-------- Ingenieurbüro Klaus Haselhoff -------- 
EproCalculator Produktinfo Massenkalkulation FAQ Versionshistorie
Datenschutz AGB Impressum Kontakt

Angebotslisten im csv-Format importieren/kalkulieren/exportieren
- mit dem Add-on Massenkalkulation in unbegrenzter Länge*

Der Begriff Massenkalkulation bezeichnet hier das automatische Kalkulieren von Angebots­listen, die in einer csv-Datei ge­spei­chert sind. Haben Sie eine große Produkt­palette und müssen Sie Ihre Kosten­strukturen in kürzeren Abständen an die Markt­gege­ben­heiten anpassen, werden Sie auf dieses Feature nicht verzichten wollen, weil Sie damit sehr viel Arbeit und Zeit sparen. Schnell mal eine Sonder­aktion starten mit x Prozent Deckungs­beitrags­quote und nächste Woche vielleicht mit y Prozent - die Software kalkuliert alle Angebote bequem und schnell in einem Arbeitsgang.
Die Funktion Massenkalkulation ermöglicht
  • automatisches Kalkulieren ganzer Angebotslisten per Mausklick
  • unbegrenzte Anzahl Import-/Export-Datensätze im csv-Format
  • fixe und angebotsspezifische Kostenpositionen
  • programmierbare Feldzuordnung für Import- und Export-Datensätze
Dabei können Sie Ihre Kalkulation nach folgenden Vorgaben durchführen:
  • Verkaufspreis in Euro, Deckungs­beitrag (db) in Euro oder  Deckungs­beitrags­quote (db%) in Prozent
  • nach Einkaufskosten oder Verkaufspreis gestaffelte db% - Vorgaben (siehe Beispiel)
  • nach Einkaufskosten oder Verkaufspreis gestaffelte db - Vorgaben
  • bei retrograder Kalkulation (zur Bestimmung der maximal aufwendbaren Einkaufskosten):
    Verkaufspreis und  db%
  • unbegenzte Anzahl frei programmier­barer Staffel­vorlagen erleichtert den Zuschnitt Ihrer Kalkulation auf die jeweilige Produktart, den Hersteller/ Lieferanten, die Markt­positionierung, den Vertriebs­kanal u.a.
  • Mindestverkaufspreis für versandkostenfreie Lieferung (siehe Beispiel)
  • Bildung von Schwellenpreisen ("gebrochenen Preisen") nach programmierbaren Regeln (siehe Beispiele)
*) Die automatische Kalkulation einer importierten Angebotsliste funktioniert auch ohne das Add-On "Massenkalkulation", ist aber auf 10 Datensätze begrenzt und es kann für jeden Vorlagetyp nur eine Staffeltabelle programmiert werden.
Dialogfenster 'csv-Angebotsliste kalkulieren'
Dialog 'csv-Angebotsliste kalkulieren'    Screenshots in Originalgröße
csv-Angebotsliste kalkulieren - schematische Darstellung csv-Angebotsliste kalkulieren - schematische Darstellung
Eine detaillierte Beschreibung finden Sie in der Hilfedatei.
  Massenkalkulation - Anwendungsbeispiele <alles aufklappen>
Beispiel 1: Kalkulation mit einheitlicher db%-Vorgabe (Deckungsbeitragsquote) für alle Artikel der Importliste+
Beispiel 2: Kalkulation mit importierter Preisvorgabe für jeden Artikel der Importliste+
Beispiel 3: Kalkulation mit Einkaufskosten-abhängiger db%-Vorgabe (Deckungsbeitragsquote)+
Beispiel 4: Kalkulation mit fixer db%-Vorgabe (Deckungsbeitragsquote) und Option 'Versandkostenfreie Lieferung ab 50 Euro'+
Beispiele zur Bildung von gebrochenen Preisen (Schwellenpreisen)+
Rechtshinweis: Alle Firmennamen, Warenzeichen und Trademarks sind im Besitz ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen nur der Beschrei­bung und als Anwen­dungs­hinweis. Ingenieurbüro Klaus Haselhoff
info@haselhoff.net
Fenster im Browser schließen Kontexthilfe Kontexthilfe Fenster im Browser schließen Kontexthilfe Kontexthilfe